Christoph Kapp

Christoph Kapp

Rechtsanwalt

Fachanwalt für Sozialrecht
Eingliederungshilfe

Christoph Kapp berät und vertritt unsere Mandant*innen im Recht der Eingliederungshilfe. Durch seine langjährige beratende Tätigkeit in Einrichtungen der Eingliederungshilfe und seine regelmäßige Referententätigkeit, ist er ein ausgewiesener Experte für alle Themen des Rechts der Eingliederungshilfe. Er vertritt Einrichtungsträger*innen bei Verhandlungen über Leistungsvereinbarungen nach SGB XII und bei der Anpassung und Veränderung der Leistungsvereinbarungen auf das SGB IX.

Vita

1988-1990
Zivildienst in einem Senioren- und Pflegeheim

1990-1991
Studium Pädagogik/Psychologie/Soziologie

1991-1997
Studium der Rechtswissenschaften in Frankfurt am Main

1997-2000
Referendariat am Landgericht Darmstadt mit Wahlstation beim Sozialgericht Darmstadt

seit 2000
In eigener Kanzlei mit dem Tätigkeitssschwerpunkt Sozialrecht tätig

seit 2006
Fachanwalt für Sozialrecht

seit 2006
Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Sozialrecht im Deutschen Anwaltsverein

2008-2011
Lehraufträge an der Universität Kassel Institut für Sozialwesen

2009-2015
Mitautor Beck‘scher Online Kommentar Sozialrecht

seit 2014
Mitglied des Deutschen Sozialgerichtstag e.V.

seit 2016
Fachreferent für Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen unter anderem bei Akademie Recht, Diakonisches Institut für soziale Berufe und inForm der Lebenshilfe Bundesvereinigung

seit 2019
Rechtsanwalt bei IFFLAND WISCHNEWSKI

2019, 2020
FOCUS Top-Rechtsanwalt Sozialrecht